Titelbild_1140x390px_Ausbildungsberatung-Dialog
Yakobchuk Olena_AdobeStock

Einladung zum Ausbilderforum "Azubi gesucht"

Chancen und Herausforderungen in der dualen Ausbildung

Ihr Team der Ausbildungsberatung lädt Sie zum Austausch über die Herausforderungen in der dualen Ausbildung und die Gewinnung neuer Fachkräfte für Ihren Betrieb ein.

Die Art und Weise wie die duale Ausbildung im Unternehmen umgesetzt wird hängt von vielen Faktoren ab. Nicht nur gesellschaftliche Entwicklungen im Hinblick auf Demographie oder Mediennutzung, sondern auch Schulpolitik haben letztendlich Einfluss auf das duale Ausbildungssystem. 

Auf der Basis Ihrer praktischen Erfahrungen möchten wir uns austauschen und aktiv Ideen und Lösungsansätze ausarbeiten.

Unsere Themen

  • Qualität in der Ausbildung
  • (An-) Sprache von / Umgang mit Auszubildenden
  • Attraktivität als Ausbildungsbetrieb steigern

Ablauf

15:00 Uhr   Get together
15:15 Uhr   Impulsvortrag

                      „Neue Zeiten - neue Wege"
                     Referent: Benjamin Kratz (Handwerksmeister & Consultant)

16:00 Uhr   Kaffeepause
16:30 Uhr   Workshops in Kleingruppen zu den drei Themen
17:30 Uhr   Ergebnispräsentation und gemeinsamer Abschluss

Die Veranstaltungstermine und -ort

22. April 2020 - 15:00 Uhr

Bildungsakademie der Handwerkskammer
Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald
Gutenbergstraße 49
68167 Mannheim

 Ansprechpartner

Yasmin Al-Shakran

Tel. 0621 18002-137
Fax 0621 18002-3137
al-shakran--at--hwk-mannheim.de

Laura Fetzer

Tel. 0621 18002-135
Fax 0621 18002-3135
fetzer--at--hwk-mannheim.de

Rainer Kettner

Tel. 0621 18002-136
Fax 0621 18002-3136
kettner--at--hwk-mannheim.de



Informationen zum Referenten:


 www.kratz.consulting

Anmeldung zum Ausbilderforum "Azubi gesucht"

Freiwillige Angaben

Bitte geben Sie uns für eventuelle Rückfragen Ihre E-Mail-Adresse und/oder Ihre Telefon-Nummer an.

Info

Übersicht Ihrer Anmeldungsdaten

Nach dem Senden des Formulars wird Ihnen eine Zusammenfassung der von Ihnen gemachten Angaben angezeigt.


Datenschutzerklärung

Die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald verwendet die von Ihnen gemachten Angaben nur zur Bearbeitung der Veranstaltungsanmeldung und, soweit Sie uns die Einwilligung erteilt haben, zur Weitergabe an Medienvertreter bzw. zu weiteren Informationen über Angebote der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald. Ihre Einwilligung ist freiwillig und jederzeit widerruflich. Der Widerruf ist per E-Mail an info@hwk-mannheim.de oder postalisch an Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald (Postfach 12 07 54, 68058 Mannheim) zu richten. Nach Erhalt des Widerrufs werden wir die betreffenden Daten nicht mehr nutzen und verarbeiten bzw. löschen. Im Weiteren gelten die Datenschutzbestimmungen der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald.

neu laden

* Pflichtfeld