Titelbild_1140x390px_Personalovensive
Handwerkskammer

Sonderumfrage "Fachkräfte (gewinnen & halten)"

Demografische und gesellschaftliche Entwicklungen, wie beíspielsweise die zunehmende Studierneigung der Schulabgänger, erschweren zunehmend die Suche der Handwerksbetriebe nach Auszubildenden und Fachkräften. Hinzu kommt die aktuell sehr gute Konjunktur in Deutschland, die zu einer anhaltend hohen Nachfrage nach Fachkräften durch die Wirtschaft führt.

Viele Handwerksbetriebe haben bereits vielfältige Maßnahmen umgesetzt, um ihre Attraktivität als Arbeitgeber für Auszubildende und Fachkräfte zu erhöhen. Um einen Überblick über diese Maßnahmen und deren Erfolg zu gewinnen, möchte der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) gemeinsam mit den Handwerkskammern eine Umfrage zum Thema "Fachkräfte (gewinnen & halten)" durchführen.

Die Umfrageergebnisse sollen als Grundlage für die Ableitung von Handlungsempfehlungen für die Handwerksbetriebe dienen, um diese beim Werben um Auszubildende und Fachkräfte unterstützen zu können.

Die Onlineumfrage läuft bis zum 19.10.2018.

 Ansprechpartner Wettbewerb

Rolf Koch
Leiter Geschäftsbereich Wirtschaftsförderung

Tel. 0621 18002-156
Fax 0621 18002-159
koch--at--hwk-mannheim.de



Zur Umfrage geht es hier.