© Handwerkskammer

Ausbildung Deine Ausbildung im Handwerk

Die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald ist Ansprechpartner in allen Fragen rund um die Ausbildung im Handwerk:

  • Für Schülerinnen, Schüler und Eltern
    Über 130 Ausbildungsberufe stehen im Handwerk zur Verfügung. Welche, weiß Ihre Handwerkskammer und unterstützt von Praktika bis Ausbildungsplatz sowie vielen Informationen während der Berufsorientierung.
  • Für Azubis
    Ob Beratungsbedarf und Problemlösung bei Schwierigkeiten während der Ausbildung, Fragen zu Förderung und Unterstützung, Informationen rund um das Thema Prüfungen oder die Überbetriebliche Ausbildung – die Handwerkskammer hilft Auszubildenden in allen Belangen und hat zudem viele Tipps parat von der Azubicard bis zur Deutschen Meisterschaft im Handwerk.
  • Für Schulen
    Die Kammer unterstützt in allen Belangen rund um die duale Ausbildung und koordiniert beispielsweise Ausbildungsbotschafter, die an Schulen ihre Berufe vorstellen. Es gibt die Möglichkeit zu Bildungspartnerschaften zwischen Unternehmen und Schulen oder sich mit dem „BoriS-Berufswahlsiegel“ zu qualifizieren, das Schulen eine überdurchschnittliche Arbeit im Bereich Berufsorientierung bescheinigt.
  • Für Ausbildungsbetriebe
    Die Ausbildungsberatung unterstützt Handwerksbetriebe bei Fragen zur Erstausbildung, bei Schwierigkeiten mit Auszubildenden und vielen anderen Themen. Auch bei Fragen zum Ausbildungsvertrag und der Ausbildungsentlohnung steht die Kammer zur Verfügung. Hinzu kommen viele weitere Themen wie Einstiegsqualifizierung, Überbetriebliche Ausbildung, Prüfung und vorzeitige Zulassen. Außerdem erfahren Handwerksbetriebe wie sie ihr Unternehmen mit jungen Menschen in Kontakt bringen, effektiv um Nachwuchs werben und ihn nachhaltig ans Unternehmen binden.

Kontakt Ausbildungsberatung

Kontakt Bildungsakademie