Ein Kraftfahrzeugtechniker und eine Kraftfahrzeugtechnikerin prüfen die Unterseite eines Autos.
chokniti - Adobe Stock

Ausbilderschein befähigt zur Verantwortung für AuszubildendeVorbereitungskurs "Ausbildung für Ausbilder"

Mit der Ausbilder-Eignungsprüfung bietet die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald eine der bekanntesten Fortbildungsprüfungen im gewerblichen Kontext an. Sie richtet sich an jene, die Lehrlinge im eigenen Unternehmen ausbilden wollen. Das geht nicht einfach so. Man muss vielmehr neben der persönlichen auch die fachliche Eignung vorweisen.

Inhalte dieser Fortbildung sind entsprechend folgende Handlungsfelder:

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen

Neben einer schriftlichen Klausur müssen im Rahmen einer Unterweisungsprobe auch praktische Fähigkeiten unter Beweis gestellt werden. Dabei gilt es, innerhalb von 15 Minuten einen selbst gewählten Ausbildungsinhalt des eigenen Berufes einem Auszubildenden zu vermitteln.

Die Prüfung befähigt dazu, Verantwortung für Auszubildende zu übernehmen und diese im betrieblichen Kontext fachlich auf die Gesellenprüfung vorzubereiten. Der Teil IV der Meisterprüfung ist inhaltsgleich mit der Ausbilder-Eignungsprüfung, daher wird diese Weiterbildung als Teil IV in einer Meisterausbildung anerkannt.

Das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg unterstützt in diesem Fachkurs Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die in Baden-Württemberg wohnen oder arbeiten aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds mit 25 % bzw. 50 %.

Der Bereich Bildungsservice bietet den nächsten Crash-Kurs zur Vorbereitung auf die Ausbilder-Eignungsprüfung ab dem 13.06.2022 an. Die Plätze sind gefragt, deshalb bitte nicht zögern und direkt eine persönliche Buchung vornehmen unter folgendem Link:

  Ausbilderschein - 6 Tage Turbo-Crashkurs

 

 

  Ansprechpartnerin

Virginia Kunovic

Tel. 0621-18002-223
Fax 0621 18002-342
kunovic--at--hwk-mannheim.de