Aktueller Hinweis - Missbrauch unserer E-Mailadressen

 

Signatur-Beispiel
Handwerkskammer Mannheim

Leider werden wieder E-Mails versendet welche scheinbar von Mitarbeitern der Handwerkskammer Mannheim stammen.

Diese E-Mails sind nicht von uns und werden nicht über uns oder von uns versendet. Der tatsächliche Absender ist ein anderer - dies erkennen Sie am Header der eMail. Einige Mailclients können auch den tatsächlichen Absender zusätzlich zum scheinbaren Absender anzeigen. Es handelt sich hierbei um Fälle von Displayname Spoofing.

Beachten Sie, dass Mails von unseren Mitarbeitern generell mit einer Signatur, wie in diesem Beispiel dargestellt, verschickt werden.

Außerdem werden von uns grundsätzlich keine Rechnungen, Mahnungen oder Zahlungsaufforderungen per eMail oder als Downloadlink innerhalb einer eMail versendet.



News

Schließzeiten Handwerkskammer

Handwerkskammer zwischen den Jahren geschlossen

Nr. 139 vom 10.12.2018 In diesem Jahr ist die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald – mit dem Kammergebäude in Mannheim, B 1, 1-2, sowie die Bildungsakademie ...

mehr lesen

Jubiläum - Feier - Empfang - Bankett

Geehrt: Mitarbeiter für langjährige Treue

Nr. 138 vom 07.12.2018 In vielen Handwerksbetrieben arbeiten Mitarbeiter seit vielen Jahren in gewohnter Treue und mit bekanntem Fleiß. Aufgrund ihrer langjährigen ...

mehr lesen

Goldene, Ehrennadel, Vollversammlung, Jöst, Höfler, Präsident, Vizepräsident, Ehrenvizepräsident, Brandt, Sättele, Hofmann

Auszeichnung für Präsident Alois Jöst

Nr. 137 vom 06.12.2018 Der Präsident der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, Maler- und Lackierermeister Alois Jöst aus Heidelberg, ist mit der Goldenen ...

mehr lesen