2017 Deutscher Handwerkskammertag e.V.

Veranstaltungskalender Ausbildung

Hier finden Sie immer die aktuellsten Veranstaltungen rund um die Themen Ausbildung und Berufsorientierung.

02. Mai 2017:
Lehrstellensprechstunde in Wiesloch

Die Lehrstellenvermittlung der Handwerkskammer Mannheim ermöglicht Dir eine ausführliche Beratung direkt vor Ort. Berufsvorstellungen, Bewerbungsunterlagen-Check und hilfreiche Tipps werden Dir hier geboten. Schülerinnen und Schüler, junge Erwachsene und Jugendliche, die Interesse an einer Ausbildung im Handwerk haben können genauso mit uns Kontakt aufnehmen wie Eltern, Lehrer und Lehrerinnen, die Jugendliche bei der Berufswahl helfen.

Was bietet die Lehrstellensprechstunde?

  • Beratung über Ausbildungsmöglichkeiten im Handwerk
  • Tipps und Tricks zu Bewerbungsunterlagen
  • Direkte Vermittlung in eine Ausbildung

Was musst Du dafür mitbringen?

  • Lust an einer Ausbildung im Handwerk
  • Deine Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse)
Ort: IB-Jugenzentrum Wiesloch, Hauptstraße 146, 69168 Wiesloch
Uhrzeit: 15 bis 17.30 Uhr
Eine Anmeldung ist erforderlich.

Ansprechpartner

Sophie Ebker

Tel. 0621 18002-161
Fax 0621 18002-139
ebker--at--hwk-mannheim.de

Benedikt Sand

Tel. 0621 18002-147
Fax 0621 18002-139
sand--at--hwk-mannheim.de

Berater/-innen in der Passgenauen Besetzung

Das Programm "Passgenaue Besetzung - Unterstützung von KMU bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften" wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den Europäischen Sozialfonds gefördert."

Logoleiste Passgenaue Besetzung transparent

 Bundesministerium für
        Wirtschaft und Energie

 Europäischer Sozialfonds

 Europäische Union



05. Mai 2017:
Tag der Ausbildung auf dem Maimarkt

Maimarkt-Mannheim-2017-Wir stellen aus-Banner
Mannheimer Ausstellungs-GmbH

Die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald ist auch in diesem Jahr wieder auf dem Maimarkt vertreten. Zwischen dem 29. April und dem 05. Mai finden Sie in den Halle 27 und 28 unsere "Halle des Handwerks". Dort gibt es Informationen zur Arbeit und Bildung im Handwerk.

Am 5. Mai wird ein Tag der Ausbildung stattfinden, an dem explizit Informationen zur Ausbildung im Handwerk und alles rund um die Vielfalt der Handwerksberufe zu erfahren ist.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen auf dem Maimarkt 2017!

Ansprechpartner

Sophie Ebker

Tel. 0621 18002-161
Fax 0621 18002-139
ebker--at--hwk-mannheim.de

Benedikt Sand

Tel. 0621 18002-147
Fax 0621 18002-139
sand--at--hwk-mannheim.de



24. Mai 2017
NEU - Lehrstellensprechstunde in Buchen:

Die Lehrstellenvermittlung der Handwerkskammer Mannheim ermöglicht Dir eine ausführliche Beratung direkt vor Ort. Berufsvorstellungen, Bewerbungsunterlagen-Check und hilfreiche Tipps werden Dir hier geboten. Schülerinnen und Schüler, junge Erwachsene und Jugendliche, die Interesse an einer Ausbildung im Handwerk haben können genauso mit uns Kontakt aufnehmen wie Eltern, Lehrer und Lehrerinnen, die Jugendliche bei der Berufswahl helfen.

Was bietet die Lehrstellensprechstunde?

  • Beratung über Ausbildungsmöglichkeiten im Handwerk
  • Tipps und Tricks zu Bewerbungsunterlagen
  • Direkte Vermittlung in eine Ausbildung

Was musst Du dafür mitbringen?

  • Lust an einer Ausbildung im Handwerk
  • Deine Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse)
Ort: Abt-Bessel Realschule Buchen, Dr.-Fritz-Schmitt-Ring 1, 74722 Buchen (Odenwald)
Uhrzeit: 12.15 – 15 Uhr
Eine Anmeldung ist erforderlich.

Ansprechpartner

Sophie Ebker

Tel. 0621 18002-161
Fax 0621 18002-139
ebker--at--hwk-mannheim.de

Benedikt Sand

Tel. 0621 18002-147
Fax 0621 18002-139
sand--at--hwk-mannheim.de

Berater/-innen in der Passgenauen Besetzung

Das Programm "Passgenaue Besetzung - Unterstützung von KMU bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften" wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den Europäischen Sozialfonds gefördert."

Logoleiste Passgenaue Besetzung transparent

 Bundesministerium für
        Wirtschaft und Energie

 Europäischer Sozialfonds

 Europäische Union



28. Juni 2017:
Weinheimer Ausbildungstag

Logo What
Copyright 2015, Zweiburgen Talente

An der WHAT 2017 in der Stadthalle in Weinheim stellen sich große und kleine Unternehmen, Schulen und Studieneinrichtungen aus dem Raum Weinheim und der Region vor. Angeboten werden Infos rund um Ausbildung, Praktikum und Studium sowie ein Rahmenprogramm mit Vorträgen. Die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald wird dort neben einem Informationsstand auch Vorträge zum Thema "Bewerbungsunterlagen" durchführen.

Ort: Stadthalle Weinheim
Uhrzeit: 9 - 17 Uhr

Ansprechpartner

Sophie Ebker

Tel. 0621 18002-161
Fax 0621 18002-139
ebker--at--hwk-mannheim.de

Benedikt Sand

Tel. 0621 18002-147
Fax 0621 18002-139
sand--at--hwk-mannheim.de

18. Juli 2017:
Lehrstellensprechstunde in Mosbach

Die Lehrstellenvermittlung der Handwerkskammer Mannheim ermöglicht Dir eine ausführliche Beratung direkt vor Ort. Berufsvorstellungen, Bewerbungsunterlagen-Check und hilfreiche Tipps werden Dir hier geboten. Schülerinnen und Schüler, junge Erwachsene und Jugendliche, die Interesse an einer Ausbildung im Handwerk haben können genauso mit uns Kontakt aufnehmen wie Eltern, Lehrer und Lehrerinnen, die Jugendliche bei der Berufswahl helfen.

Was bietet die Lehrstellensprechstunde?

  • Beratung über Ausbildungsmöglichkeiten im Handwerk
  • Tipps und Tricks zu Bewerbungsunterlagen
  • Direkte Vermittlung in eine Ausbildung

Was musst Du dafür mitbringen?

  • Lust an einer Ausbildung im Handwerk
  • Deine Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse)
Ort: Ideenwerkstatt Mosbach, Wasemweg 5, 74821 Mosbach
Uhrzeit: 14 bis 17.30 Uhr
Eine Anmeldung ist erforderlich.

Ansprechpartner

Sophie Ebker

Tel. 0621 18002-161
Fax 0621 18002-139
ebker--at--hwk-mannheim.de

Benedikt Sand

Tel. 0621 18002-147
Fax 0621 18002-139
sand--at--hwk-mannheim.de

Berater/-innen in der Passgenauen Besetzung

Das Programm "Passgenaue Besetzung - Unterstützung von KMU bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften" wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den Europäischen Sozialfonds gefördert."

Logoleiste Passgenaue Besetzung transparent

 Bundesministerium für
        Wirtschaft und Energie

 Europäischer Sozialfonds

 Europäische Union