Betriebe können freie Ausbildungsplätze melden und diese kostenlos auf der Lehrstellenbörse veröffentlichen
Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Ausbildungsplätze melden

Über unsere kostenfreie Lehrstellenbörse können Sie Ausbildungsinteressierte auf freie Lehrstellen in Ihrem Betrieb aufmerksam machen.

Sie sind auf der Suche nach einem Auszubildenden?

Nutzen Sie den neuen Lehrstellenmeldebogen und lassen Sie Ihre freien Lehrstellen schnell und unkompliziert in der Lehrstellenbörse veröffentlichen. Diese steht Ausbildungsinteressierten und Betrieben kostenlos zur Verfügung und ist direkt mit der App Lehrstellenradar verknüpft. Außerdem melden wir Ihre Stelle auf Wunsch auch der Agentur für Arbeit weiter.

Mit einem Meldebogen können Sie also gleich drei Portale mit Ihrem Ausbildungsangebot füllen.

Unsere Angebote an Betriebe:

  • Lehrstellenbörse – Online: Hier können Sie kostenlos Ihre freien Ausbildungsplätze veröffentlichen und Ihren Betrieb vorstellen.
  • Auf Wunsch formulieren wir Ihnen anhand von Stichpunkten ein Betriebsprofil.
  • Wir führen einen Bewerberpool und informieren Ausbildungsinteressierte direkt über Ihr Stellenangebot.
  • Beratung im Bereich Nachwuchswerbung/-bindung: Wir geben Tipps für Bewerbungsgespräche und zu möglichen Zusatzangeboten zur Bindung von Auszubildenden.
  • Hilfe bei der Suche nach geeigneten Bewerberinnen und Bewerbern: Wir sind auf zahlreichen Messen und Schulveranstaltungen unterwegs, knüpfen Kontakte mit Jugendlichen, Lehrern und Eltern und stellen das Handwerk vor.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie kostenlos Ihre Lehrstelle in unserer Lehrstellenbörse veröffentlichen oder weitere Informationen möchten.

Bei Fragen zur Erstausbildung, bei Schwierigkeiten mit Ihren Auszubildenden oder zu allgemeinen Themen vor und während der Ausbildung steht Ihnen die Ausbildungsberatung gerne zur Verfügung.