Logo des Fotowettbewerbs #zeigsallen und zwei Hände, die mit einem Handy einen dekorierten Tisch einer Konditoren-Meisterprüfung fotografieren.

Die Überschrift spricht für sich - zeige allen Dein Gesellen- oder Meisterstück.#zeigsallen - Fotowettbewerb

Worum geht's?

Unter dem Motto #zeigsallen könnt Ihr der Welt zeigen, was Ihr als frisch ausgebildete Gesellen und Handwerksmeister in unserem Handwerkskammerbezirk auf dem Kasten habt. Wir wollen sehen, wie euer Gesellen- und Meisterstück aussieht.
Denn deine Arbeit sorgt für eine laufende Wirtschaft und dafür, dass Menschen individuell angepasste Lösungen für ihren Alltag finden.

Mache ein Foto von Deinem Gesellen- oder Meisterstück, lade es auf dieser Homepage hoch und gewinne tolle Preise!





Tischlerin steht mit verschänkten Armen in der Werkstatt.
Robert Kneschke





Bäcker mit verschränkten Armen in der Backstube
rh2010



Wie läuft der Wettbewerb ab?

Du lädst das Foto deines Gesellen- bzw. Meisterstück auf dieser Seite hoch. Ganz einfach über das Formular und Upload-Feld am Ende der Seite. Wir prüfen alle eingegangenen Fotos und veröffentlichen diese nach Ablauf der Teilnahmefrist am 31.08.2022 auf unserer Facebook-Seite. Ab jetzt beginnt der Wettbewerb! In der Zeit vom 01. bis zum 30. September 2022 steht das Foto von deinem Gesellen- bzw. Meisterstück dann im Wettbewerb mit allen eingesendeten Bildern.

Sobald die Fotos online sind, schicken wir Dir den Link zu unserer Facebook-Seite per Mail zu. Teile dein Foto mit Freunden, der Familie und Arbeitskollegen um so viele Likes zu sammeln wie möglich.

Der Gewinn

Das Gesellen- und Meisterstück mit den meisten "Likes" gewinnt! Gesellen treten gegen Gesellen, Meister gegen Meister an. Die Gewinnerin oder der Gewinner wird nach Ablauf der Teilnahmefrist informiert und kann sich einen von drei Preisen in Höhe von 300,- € aussuchen.

Zur Option stehen:

  • Gutschein für Werkzeug und/oder Arbeitskleidung im Gesamtwert von 300,- €
  • Stereo-Kopfhörer oder Baustellenradio im Wert von 300,- €
  • Bildungsgutschein der Bildungsakademie im Wert von 300,- €




Friseurin mit verschränkten Armen im Friseursalon
Jacob Lund



Teilnahmebedingungen

#zeigsallen  |  Gesellenstück


  • Dein Lehrvertrag ist in der Lehrlingsrolle der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald eingetragen.
  • Du versicherst uns, dass Du Dein Gesellenstück selbstständig angefertigt und es nicht mehr nachträglich bearbeitet hast.


#zeigsallen  |  Meisterstück


  • Du hast Deine Prüfung im Bezirk der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald abgelegt oder du wohnst/ arbeitest in unserem Kammergebiet.
  • Du versicherst uns, dass Du Dein Meisterstück selbstständig angefertigt und es nicht mehr nachträglich bearbeitet hast.

Ansprechpartner

#zeigsallen  |  Gesellenstück


Yasmin Al-Shakran

Tel. 0621 18002-137
Fax 0621 18002-3137
al-shakran--at--hwk-mannheim.de

Hannah Reichenecker

Tel. 0621 18002-138
Fax 0621 18002-139
reichenecker--at--hwk-mannheim.de



#zeigsallen  |  Meisterstück


Alexander Dirks
Leiter Geschäftsbereich Meisterprüfung

Tel. 0621 18002-140
Fax 0621 18002-3140
dirks--at--hwk-mannheim.de

Benedikt Sand

Tel. 0621 18002-190
Fax 0621 18002-3190
sand--at--hwk-mannheim.de

#zeigsallen

Durchsuchen

Dateigröße max. 5 MB; erlaubte Dateitypen: .pdf, .jpeg, .png, .tiff, .gif

Teilnahmebedingungen und Datenschutz

Im Rahmen des Fotowettbewerbs nutzt die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald die von Ihnen hochgeladenen Fotos. Hier können Sie die Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen einsehen. Nachfolgend erklären Sie der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald gegenüber, dass Sie sowohl die Teilnahmebedingungen, als auch die Datenschutzbestimmungen gelesen haben. 

* Pflichtfeld